15.07.20

Aus Fantasie und Träumerei wird Nannis Räuberleben



Seit 10 Jahren blogge ich auf Fantasie und Träumerei. 
Seit 10 Jahren über hunderte Beiträge über Bücher und meine Leidenschaft - das Lesen.

Ich lese und blogge nach wie vor sehr gerne, aber ich fühle mich schon eine längere Zeit nicht mehr wohl mit meinem Namen Fantasie und Träumerei, den ich damals recht schnell aus dem Ärmel schüttelte, als ich endlich verstand, wie das mit dem Einrichten eines Blogs so funktioniert.

Jahrelang hat er zu mir gepasst. Das, was ich am Lesen besonders mag, ist die Eigenschaft, dass Bücher alles können. Sie können Emotionen wecken, können dich mitnehmen an reale und fiktive Orte, schaffen Bekanntschaft mit anderen Menschen, wecken deine Fantasie und bringen dich zum Träumen.

2016 wurde ich Mutter und mit meiner Elternschaft, veränderte sich mein Denken, mein Blickwinkel, meine Perspektive auf viele Dinge im Leben. Ich wuchs mehr und mehr aus Fantasie und Träumerei heraus.

Auf Instagram schreibe ich schon länger über viel mehr, als über Bücher. Dort findest du meine Beiträge unter den Häschtäggs #naturkind, #lustigistdasräuberleben, #bienen, #pferdemädchen, #unseralltagistihrekindheit.




Familienleben, Pferde, Natur(schutz) haben dort schon einen großen Raum bekommen und finden auch immer wieder ihren Weg auf den Blog. In unserer Räuberhöhle ist immer was los. Das teile ich gerne mit euch und ich hoffe, dass auch ihr diese Beiträge genauso mögt, wie meine Rezensionen, Autoreninterviews und andere Buchthemen. Bücher werden auch weiterhin im Fokus des Blogs stehen. Ergänzt durch weitere Themen, die mich in meinem Alltag bewegen.

Ab sofort findest du mich nicht mehr auf der alten Blog URL, sondern auf nannisraeuberleben.de

Es grüßt dich ganz herzlich und freut sich auf die nächsten 10 Jahre, 
Nanni





Kommentare:

  1. Wuhu!!! :)
    Sehr cool, Nanni! Ich hoffe, du fühlst dich damit genauso schnell wohl wie ich mich mit meinem Glücksgedöns. Den Header mag ich übrigens serhr gerne. Der passt super zu dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, meine liebe Tine :)
      Ja, der Header, das bin absolut ich <3

      Löschen
  2. Ein toller Name und so ein schöner Header! Ist auch irgendwie sehr viel persönlicher als "Fantasie und Träumerei", das doch auch recht unbestimmt klingt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte :) Freut mich sehr, dass dir mein neuer Blog / Header gefällt :) :)

      Löschen

Hallo,
schön, dass du hier her gefunden hast. Ich freue mich über deinen Kommentar.
Mit dem Absenden deines Kommentars gibst du dich einverstanden, die bestehenden Datenschutzbestimmungen (s. entsprechende Seite auf meinem Blog) zu akzeptieren.
Liebe Grüße,
Nanni